Wühlmausbekämpfung

Neueste Verfahren zur Wühlmausbekämpfung ohne den einsatz von Chemi-Gas, schützen auch Sie sich vor Wühlmausplagen!
Es liegt an Ihnen, Wiesen und Gärten von den Schädlingen frei zu halten.

Gefahrlos für Pflanzen, Greifvögel, Katzen und Hunde!

Funktionsweise

Über einen flexiblen Metallschlauch und eine Glocke werden genau dosierte Mengen, eines verdampften Diesel-Gasgemischs, in das Gängesystem der Wühlmäuse gegeben.

Der in den Gangsystemen vorhandenen Sauerstoff, wird durch den hohen Druck des Applikationsgerätes so stark gepresst, dass eine schnelle Rauchverteilung gewährleistet ist.

Somit haben die Wühlmäuse keinerlei Möglichkeit zu entkommen.
Innerhalb von Sekunden werden die Atemwege der Wühlmäuse gelähmt.

Es kommt zu einem schnellen und schmerzfreien Tod.

Falls betäubte oder auch tote Wühlmäuse von einer Katze oder einem Greifvogel gefressen werden, besteht hierdurch keine Gefahr einer Sekundärvergiftung.

Wühlmausbekämpfung
Wühlmausbekämpfung
Wühlmausbekämpfung

Fragen?

Wir finden mit Ihnen die ideale Lösung!
Sprechen Sie uns an und lassen Sie sich unverbindlich beraten.

Anrede FirmaFrauHerr
Name *
Firma
Telefon *
Erreichbarkeit * VormittagMittagNachmittag
Anliegen
Sicherheitsfrage captcha
Sicherheitsantwort *
Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.